Gähnen in der Öffentlichkeit

Gähnen in der Öffentlichkeit ist unhöflich, wenn es auf auffällige und unangemessene Art und Weise passiert. Natürlich kann man gegen das Gähnen nichts machen, aber verbergen sollte möglich sein. Wenn man es so gar nicht schafft den Mund zuzuhalten kann man die linke Hand vor den Mund halten, so wie beim Husten. Die linke Hand ist wichtig, da Sie mit der rechten Hand vielleicht jemanden begrüßen müssen.

Ist es dann passiert, gehen Sie einfach darüber hinweg ohne Ihren Fauxpas groß zu kommentieren. Frech ist es natürlich wenn sie ganz bewusst und offensichtlich gähnen. Zum Beispiel während eines Meetings oder eine Familienfeier, wenn Sie jemanden damit stören oder sogar stören wollen. Je nach Situation sollte der „Gähner“ dann darauf gefasst sein, auf sein unhöfliches Benehmen hingewiesen zu werden. Gähnen ist natürlich auch ein Stück weit Sozialverhalten. In einer größeren Runde lässt man sich gerne mal anstecken, wenn eine Person gähnt. Das passiert bei einfühlsamen Menschen die ihr Gegenüber auch noch sympathisch finden. Dieses spiegeln seines Gegenübers passiert aber auch beim Lachen, Lächeln und der Körpersprache.

Ein Gedanke zu „Gähnen in der Öffentlichkeit“

  1. Ich empfinde es als sehr sehr störend und unhöflich, wenn man auf provokatives und lautstarke Art und Weise in der Öffentlichkeit oder auch Zuhause nerven tot gehähnt wird. Damit meine ich, dass ich es absolut unmöglich finde, wenn mich jemand mit voller Absicht den ganzen Tag oder auch nur während eines kurzzeitigen Zusammentreffens in privater oder beruflicher Natur lautstark angähnt. Ich finde das geht gar nicht, es ist respektlos und unmoralisch. Ich fühle mich echt gestört und angegriffen, wenn ich jemanden gegenüber oder direkt neben mir sitzen habe, der mir ununterbrochen ins Ohr gähnt. Ich verstehe einfach nicht, warum man so etwas macht… Ob es den Leuten einfach Spaß macht, andere zu ärgern pausenlos…? Ich kanns mir nicht erklären… Ich kann nur dazu sagen, dass ich mich nie so verhalten würde, weil ich sehr ordentlich und vernünftig erzogen wurde und weil mir gewissen Grundverhaltensregeln und Benimmregeln bei gebracht wurden. Ich versteh einfach nicht was mit den Menschen los ist. Und es macht mich einfach unglaublich sauer… Vllt bin ich da auch nur sehr sensibel, keine Ahnung. Naja hoffe irgendjemand kann meinen Kommentar nachvollziehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.